Trusted Computing Group


Die Trusted Computing Group (TCG) ist eine von den führenden Konzernen der Informationstechnik gegründete non-Profit Organisation. Sie erarbeitet offene Standards für eine neue Generation von sicheren Hardware- und Softwareprodukten in nahezu allen Anwendungsbereichen, die sich mit einem wirtschaftlich vertretbaren Aufwand implementieren lassen.

Den zentralen Punkt der TCG bildet die Spezifikation eines neuen Bausteins, auf dem das gesamte Sicherheitskonzept aufbaut: das "Trusted Platform Module" (TPM). Diese Hardware-Komponente ist fest und manipulationssicher mit dem Motherboard verbunden und soll das „Hostsystem“ vor Software-basierten Angriffen und Manipulationen schützen. Die Sicherheit eines Systems reduziert sich so auf die Sicherheit eines einzigen Moduls, das es ermöglicht, die Integrität und Authentizität des IT-Systems zuverlässig zu überprüfen.

Darüber hinaus hat die Trusted Computing Group im Rahmen ihrer Trusted Network Connect Working Group (TNC-WG) offene Standards für die Netzwerksicherheit entwickelt.

Mit dem TNC-Konzept kann die Integrität und Konformität der Endgeräte und deren Verbindung in Bezug auf vereinbarten Richtlinien und Compliance-Anforderungen sichergestellt werden. Das TNC-Framework gewährleistet die Interoperabilität zwischen den Endgeräten verschiedenster Hersteller. Die Rechner können ihre Konfiguration an den Server mitteilen, der die Vertrauenswürdigkeit feststellt und den Zugriff auf die Netzwerkressourcen erweitern oder einschränken kann.

macmon secure ist seit 2011 Mitglied der TCG.

Auf Basis des TMP-Moduls entwickelte macmon secure die macmon-Option macmon TP, gefördert im Rahmen des Programms zur Förderung von Forschung, Innovationen und Technologien (ProFIT) der Europäischen Union.

Die Bedeutung dieser Technologie wurde bereits im „Eckpunktepapier „Trusted Computing“ der Bundesregierung“ vom 4. September 2007 hervorgehoben: „Die Bundesregierung begrüßt und unterstützt eine Erhöhung des Niveaus der IT-Sicherheit durch die Einführung von „Trusted Computing“-Lösungen auf IT-Plattformen von Unternehmen, öffentlicher Verwaltung und Privatanwendern auf Grundlage der Standards der TCG. Dieser Prozess wird durch die Bundesregierung gefördert und aktiv mit gestaltet.“